Google+ Chias Bücherecke: Neuzugänge Februar bis April 17

Neuzugänge Februar bis April 17


Huhu ihr Lieben,

es haben sich natürlich auch wieder ein paar Neuzugänge angesammelt.
Es sind 5 ebooks, 11 Printbücher und 1 Hörbuch.





So und hier sind meine Prachtexemplare.
Im Februar gab es:
"Götterfunke - Liebe mich nicht" von Marah Woolf und  "Pan"-Schuber von Sandra Regnier. Wobei letzterer SuB-freundlich ist. Denn die eBooks hatte ich ja schon.

Im März sind dazu gekommen:
"Diamantkrieger Saga - Damirs Schwur" von Bettina Belitz. Ich brauchte ein Buch mit einem Edelstein im Namen für eine Challenge.
"Rebell - Gläserne Stille" von Mirjam H. Hüberli kam erst als eBook und im April dann als signiertes Print.
"Abendsonne" von Jennifer Wolf ist ja der zweite Teil ihrer Jahreszeiten-Reihe und da muss ich einfach weiter lesen.
Kommen wir jetzt zu einem Buch, dass mir am Herzen liegt. Denn meine Tante hat es mir geschenkt und es spielt in meiner Heimat-Stadt: "Lünsch-Mord" von Michael Wagner.
Dann brauchte ich noch ein Buch für eine Challenge (eigentlich waren es zwei Challenges^^). Blumen, ja und da viel mir "Riley - Im Schein der Finsternis" von Alyson Noel ein. Die liebe Andrea Bielfeldt hat unter ihrem Pseudonym Amy Baxter ein neues Buch herausgebracht. Somit musste auch "Never before you - Jake und Carrie" bei mir einziehen.

Im April gab es dann:
"Elias und Laia 2" von Sabaa Tahia. Den Teil habe ich bei einer Buchauflösung einer Bloggerkollegin gefunden und erstanden. "Traumfänger" von Petra Röder war bei der Drachenpost mit "Rebell 2" dabei. Kam also ganz ohne mein zu tun in mein Regal. Von "loveletters to the dead" von Ava Dellaira habe ich schon viel gutes gehört und als ich bei Thalia war, konnte ich nicht dran vorbei gehen. Ja dann gab es noch "Secret Elements 2 und 3" von Johanna Danniger als ebooks. Der erste Teil war einfach supi und die passen zu Challenges im Mai.

Ja und "Evermore - Die Unsterblichen" von Alyson Noel kam zu mir, weil ich heraus gefunden habe, dass Riley ja eigentlich nur eine Nebenfigur war und später ihre Reihe bekommen hat. Und da der April so mein Hörbuch-Monat war, gab es das Buch auf die Ohren.

Und so beim Schluss fällt mir auf, dass ich im Februar ja doch einen Post hatte. Wurst, dann hab ich die Bücher jetzt doppelt vorgestellt ;)
Kennt ihr eins davon oder möcht es unbedingt haben?

LG

Kommentare:

karin hat gesagt…

Hallo Chiawen,

klar Elias und Laia 2....denn den 1.Teil habe ich schon gelesen und ich bin gespannt wie es weiter geht.

LG..Karin...

Chiawen hat gesagt…

Da geht es dir wie mir :)